2. HIER IST DER AKTUELLE PFARRBOTE ABRUFBAR!

Öffnen sie diesen Beitrag und klicken sie auf den violetten PDF Icon und sie können wie gewohnt den Pfarrboten lesen.

Wir hoffen dass die Probleme auf der Startseite bald behoben sind und sie wie gewohnt bei uns informiert werden können!

Danke für ihr Verständnis!