Stuibenbergmesse

Nach längerer Zeit konnten wir in unserer Pfarreiengemeinschaft wieder eine Bergmesse feiern.
Bei allerbestem Bergwetter feierte Stadtpfarrer Epp mit der Stadtkapelle Immenstadt und der Kolpingsfamilie Heilige Messe beim Gipfelkreuz des Stuiben.
  In seiner Predigt ging er nicht nur auf Kolping und die Tagesheilige -Mutter Theresa- ein, sondern natürlich auch auf die Tageslesungen. Wir müssen uns öffnen, achtsam sein und vor allem  Gott zuwenden. Er ist unsere Hoffnung, die wir zu den Menschen bringen sollen.  Mit diesem schlichten aber manchmal nicht einfachen Auftrag sendete er alle anwesenden Feiernden wieder hinab in das Tal: Öffnet eure Ohren für Gottes Botschaft und bekennt euren Glauben!
Wir freuen uns auf nächstes Jahr und hoffen schon jetzt auf gutes Wetter! Schon jetzt der Hinweis: Der Aufstieg auf den Stuiben  dauert ca. 3 1/2 Stunden. Auf der Startseite unserer Homepage werden Sie wie gewohnt informiert wann die Bergmesse im Jahr 2022 gefeiert wird.