Kalvarienbergkapelle

Geöffnet, um Gottes Liebe zu entdecken!

Nach 5 Jahren konnte die Sanierung im März 2024 abgeschlossen werden. Zur Deckung der Kosten sind wir auf Ihre großzügige Spende angewiesen.

60.000,-€ sind von der Kirchenstiftung St. Nikolaus zu tragen.

Gesegnete Kerzen gegen Spenden
Helfen Sie mit, damit wir die durch den Schwamm notwendigen Bauarbeiten finanzieren können. Diese Grabkerzen bieten wir immer am Verstorbenengedenkgottesdienst an. Sie stehen zudem in der Friedhofskapelle und können bei Bedarf auch im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.
Gerne noch einmal die Kontonummer für Überweisungen:

Kirchenstiftung St. Nikolaus;

Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu
IBAN DE66 7336 9920 0007 2230 05

Vergelt´s Gott für Ihre Hilfe!

Hier ein kleiner Einblick in die Baustelle, vorher – nachher.